5 Tage mit Jonathan Franzen

Der Film geht auf die Suche nach dem Geheimnis des grandiosen Erfolgs des Literaturstars Jonathan Franzen. Er zeigt ihn in seinem Studio in New York, wo er über 10 Jahre an dem weltweiten Bestseller „Freiheit“ geschrieben hat. Der Zuschauer erlebt Franzen in seinem Alltag während einer Promotion Tour in Denver, Los Angeles und Sacramento sowie in der Wildnis, zwei Stunden von Los Angeles entfernt, wo er in der Morgendämmerung vor dem abendlichen Live-Auftritt in einer TV-Show Vögel beobachtet. Sein deutscher Verleger, seine amerikanische Agentin und Freunde des Literaturstars sprechen über ihre Beziehung zu dem Weltautor und dessen Millionenauflagen auf dem internationalen Buchmarkt.

Galerie

Informationen zur Sendung

Sendedatum: BR, 14. Februar 2013 um 22.30 Uhr, arte, 6. Juni 2012
Länge: 52'
Buch und Regie: Marion Kollbach
Redaktion: Monika Lobkowicz (BR)
Produktion: Sarah Struß
Producer: Jasmin Gravenhorst
Ausführende Produzentin: Hartmut Klenke
Drehort: New York, Kalifornien, Deutschland
Autor: Marion Kollbach