Achim unterwegs (MDR)

Achim ist unterwegs. Quer durch das Sendegebiet des MDR fährt Achim Mentzel ab März mit seinem lustigen Mobil in der wunderschönen Landschaft von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen umher. Er besucht Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten, die Porzellanwerke von Meissen genauso wie das einzige Kloßmuseum Deutschlands. Sachsens schönstes Wasserschloss Moritzburg, aber auch das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands. Entlang der schönen Saale gibt es neben Burgen und Schlösser nämlich auch köstlichen Wein zu „entdecken“. Achims ungewöhnliches Auto hat aber noch einen Clou im Kofferraum: Überall kann er ruckzuck aus dem Innern eine komplette Küche zaubern. So wird der Winzer zu seinem sächsischen Wein, gleich sein Lieblingsrezept zaubern. Damit kommt bei Achims Streifzügen das leibliche Wohl auch nicht zu kurz.

Galerie

Informationen zur Sendung

Sendedatum: MDR vom 06. April 2002 bis 28. September 2002 um jeweils 18:00 Uhr
Länge: 26x 15’
Buch und Regie: Anastasia Ziegler
Produktion: Ulrike Römhild
Producer: Gitta Ohlsen
Ausführende Produzentin: Hartmut Klenke
Drehort: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen