„Das Geheimnis von Phaistos – Fälscher am Werk?“

Hat maßloser Ehrgeiz und Konkurrenzneid den italienischen Archäologen Luigi Pernier auf Kreta zum Geschichtsfälscher gemacht? Im Wettkampf um Weltruhm mit Arthur Evans, dem britischen Ausgräber des antiken Knossos? Der Film ist ein Wissenschaftskrimi in der spektakulären Kulisse des Minoischen Griechenlands. Es entstehen völlig neue Erkenntnisse durch die Detektivarbeit international renommierter Wissenschaftler zwischen New York und Athen, die unser Bild der ersten Hochkulturen Europas und ihrer Entdecker in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen.

Galerie

Informationen zur Sendung

Sendedatum: Samstag, den 18. Juni 2016 um 16:35 Uhr auf arte
Länge: 52 Min.
Buch und Regie: Michael Gregor
Kamera: Alexander Hein
Schnitt: Kjell Peterson
Redaktion: Dr. Peter Allenbacher (ZDF/arte)
Produktion: Ulrike Römhild
Herstellung: Anke Meyer
Producer: Jasmin Gravenhorst
Ausführende Produzentin: Hartmut Klenke
Drehort: Kreta, Athen, New York, Rom, Florenz