Deutsche Dynastien – Die Ottos

Werner Otto hatte gerade eine Firmenpleite hinter sich, als er mit drei Mitarbeitern 1949 den Neuanfang mit einem Versandhandel wagt. Sein erster Katalog ist handgebunden, und die Kunden können zwischen 28 Paar Schuhen wählen. Innerhalb von 10 Jahren steigt „Otto“ von der kleinen „Hinterhof-Firma“ zu einem der führenden deutschen Versandhändler auf. Heute ist „Otto“ ein internationaler Konzern mit Milliardenumsätzen, als Onlinehändler für Fashion und Lifestyle ist das Unternehmen weltweit die Nummer eins. Die Familie gehört zu den reichsten der Welt, doch nur selten stehen die Ottos im Zentrum der Öffentlichkeit, selbst als Sponsoren und Mäzene bleiben sie meist im Hintergrund. Wer sind die Menschen hinter dem Firmennamen? Während zwei Söhne als Konzernlenker eingestiegen sind, haben die drei anderen ihre Profession in Kunst und Medien gefunden und die wenigsten wissen, dass auch sie zu den „Ottos“ gehören. „Die Ottos“ – eine Familiengeschichte ohne Hass und Intrigen; eine Erfolgsgeschichte aus dem Nachkriegsdeutschland.

Galerie

Informationen zur Sendung

Sendedatum: 7. Mai 2012 23:30 Uhr in der ARD
Länge: 45
Buch und Regie: Dagmar Wittmers
Redaktion: Silvia Gutmann (NDR)
Produktion: Ulrike Römhild
Herstellung: Anke Meyer
Producer*in: Brigitta Schübeler
Ausführende Produzentin: Hartmut Klenke
Drehort: Hamburg, Berlin, München