docstation Medienproduktions GmbH
 
Mediathek
 

Home

 

Auf Kurzbesuch in Ost-Berlin - Das Passierscheinabkommen von 1963

Länge: 43 Minuten; Sendetermin: Im Mai 2015 auf ZDFinfo
Auf Kurzbesuch in Ost-Berlin - Das Passierscheinabkommen von 1963

Die Passierscheinabkommen gehören zu den emotional ergreifendsten Ereignissen, für die Berliner, nach dem Bau der Mauer. Weihnachten 1963 und am folgenden Neujahrstag konnten die Westberliner zum ersten mal wieder Verwandte in Ostberlin besuchen. Die Stadt beschäftigte sich mit fast nichts anderem mehr, die Medien berichteten laufend. Rias richtete eine Sonderwelle ein, der Senat hielt eine Pressekonferenz nach der anderen ab.

 

Das geheime Leben unserer Hunde

Länge: 45 Minuten; Sendetermin: Pfingsten 2015 im ZDF

Das geheime Leben unserer Hunde Was von den vielen Geschichten über Hunde und ihre Menschen ist wahr oder nur Mythos? Ausgehend von unseren (menschlichen) Beobachtungen tauchen wir in dieser Dokumentation ein in die wunderbare Welt der Hunde und entschlüsseln ihre Geheimnisse: Was denkt der Hund, was sieht, hört und riecht er? Was tut er in unbeobachteten Momenten und ist seine Zuneigung echt oder nur gespielt? Sind Hunde klug oder was denken sie eigentlich?

 

Stalins Tochter (AT)

Länge: 52 Minuten; Sendetermin: Am 23. Juni 2015 um 21:45 Uhr auf arte

Stalins Tochter (AT) Der Film zeigt die aufregende Geschichte von Stalins Tochter, die während des Kalten Krieges aus Russland über Indien, Italien und der Schweiz nach Amerika geflohen ist.

 

Terra X - Rätsel Mensch

Länge: 2 x 43 Minuten; Sendetermin: am 21.06.2015 und am 28.06.2015 im ZDF

Terra X - Rätsel Mensch Was macht den Menschen zum Menschen? Was haben wir mit Tieren gemeinsam und was unterscheidet uns von ihnen? Sind wir auf Sex programmiert und wie ist die Liebe in die Welt gekommen? Sind „Alphatiere“ auch in der Gattung Homo sapiens die erfolgreichsten? Gilt Darwins Formel „Survival of the Fittest“ auch für uns Menschen? Was sind unsere evolutionären Wurzeln und wie bestimmen sie noch heute unser Verhalten? In einer 2-teiligen Dokumentation begeben wir uns auf eine kriminalistische Spurensuche, um das „Phänomen Mensch“ zu enträtseln.

 

Die Klasse - Berlin `61

Länge: 90 Minuten; Sendetermin: Am 3. Oktober 2015, ARD

Die Klasse  -   Berlin `61 Im Sommer 1961 ist Europa aufgeteilt in zwei Machtblöcke. In Deutschland läuft die Teilung durch das Land, in Berlin mitten durch die Stadt. Jede Stadthälfte steht für eine Weltmacht. Eine halbe Million Menschen wechselt täglich von Ost nach West und West nach Ost. Unter ihnen auch Rüdiger, Eva, Christian und Heidi. Im Osten dürfen sie kein Abitur machen, deshalb gehen sie in eine „Ostklasse“ auf die Kepplerschule in Neukölln. Im Sommer schreibt die Klasse die Abiturarbeiten. Dann sind Ferien, das mündliche Abitur soll im September sein. Am 13. August 1961 wird die Mauer gebaut.

 

Hot Spot

Länge: 12 x 30'; Sendetermin: ab Januar 2015 auf Al Arabiya

Hot Spot Das 30-minütige Wissenschaftsmagazin „Hot Spot“ stellt neuste Technologien, hochkarätige Forschung, wissenschaftliche Erkenntnisse und beeindruckende Persönlichkeiten vor.

 

Maybrit Illner

jeden Donnerstag live um 22:15 Uhr im ZDF
Maybrit Illner

Nächste Sendung:
Donnerstag, den 30. April 2015 um 22:15 Uhr im ZDF

MAYBRIT ILLNER: Paradies für US-Spione - Wie halfen Regierung und BND?

Gäste:

  • Clemens Binninger (CDU), stellvertretender Vorsitzender des für die Überwachung der Geheimdienste zuständigen Parlamentarischen Kontrollgremiums des Deutschen Bundestages
  • Sahra Wagenknecht (Die Linke), stellvertretende Bundestags-Fraktionsvorsitzende
  • Jackson Janes, Direktor American Institute for Contemporary German Studies an der Johns Hopkins Universität in Washington D.C.
  • Daniel Domscheit-Berg, ehemaliger Sprecher von WikiLeaks, Informatiker
  • Elmar Theveßen, stellv. ZDF-Chefredakteur
  • Erich Schmidt-Eenboom, Geheimdienst-Experte

Peter Hahne

Jeden Sonntag live aus Berlin um 10:15 im ZDF
Peter Hahne

Nächste Sendung:
Sonntag, 03. Mai 2015 um 10:15 Uhr im ZDF

Viele Kinder braucht das Land! Was brauchen Eltern?

Gäste:

  • Reiner Haseloff, CDU, Ministerpräsident Sachsen-Anhalt
  • Solveig Schuster, Vorstand "Verband alleinerziehender Mütter und Väter"