Die ganze Wahrheit über Fitness – Wie viel Bewegung brauchen wir wirklich?

Bewegen wir uns zwar mehr – aber falsch? Hilft der Sport unserer Gesundheit womöglich gar nicht so, wie wir das erhoffen? Wie viel Bewegung brauchen wir wirklich? Der Film zeigt, ob man mit Sport tatsächlich abnehmen kann, welche neuesten Trends sinnvoll sind (und welche nicht) und warum regelmäßige Bewegung inzwischen auch chronisch Kranken dringend empfohlen wird. Mit ebenso verblüffenden wie nachvollziehbaren Experimenten zeigt die Dokumentation, auf welchem Weg jeder Einzelne fitter und gesünder werden kann – mit einfachen Mitteln. Namhafte Professoren wie der Sportwissenschaftler Ingo Froböse aus Köln und der Sportmediziner Perikles Simon aus Mainz erklären auf Grundlage ihrer neuesten Forschungsergebnisse, wie wir Bewegung im Alltag richtig dosieren – und den „inneren Schweinehund“ langfristig besiegen können.

Galerie

Informationen zur Sendung

Sendedatum: 5. März 2013 um 20:15 Uhr im ZDF
Länge: 45 Minuten
Buch und Regie: Yousif Al Chalabi, Ricarda Schlosshan
Redaktion: Roman Beuler (Leitung, ZDF), Christian Deick (ZDF)
Produktion: Sandra Thum
Herstellung: Anke Meyer
Producer: Jasmin Gravenhorst
Ausführende Produzentin: Hartmut Klenke
Drehort: Hamburg, Berlin, Köln, Mainz, Freiburg