Sommer auf dem Bauernhof

Ein halbes Jahr lang hat doc.station für den MDR das tierische Treiben auf dem Hof der Schusters beobachtet. Lämmer werden geboren, aufgepäppelt und fit gemacht fürs Leben auf dem Elbdeich in Sachsen-Anhalt. Fohlen stelzen das erste Mal über die Koppel, die Turnier-Kutschpferde der Kinder Jan und Lena werden fit gemacht für die Saison und die Esel sollen die Wölfe verschrecken. Mutter Kerstin bäckt fürs Hofcafé und Schäfer Axel schaut auf den Weiden nach dem Rechten. In fünf Folgen begleiten wir Axel Schuster und seine Familie in ihrem Alltag, der keine Pausen kennt.  Wir lernen die Tricks des Schäfers kennen, wenn ein Lamm zu wenig Milch bekommt und Kalb Bruno von seiner Mutter verstoßen wird. Stolz präsentiert Axel den aktuellen Nachwuchs seiner Ponystuten und darf auf Auszeichnungen hoffen wie Lena und Jan beim Kutschenrennen. Zu Hause sorgt Kerstin dafür, dass Besucher und Kunden im Hofcafé und Hofladen zufrieden sind.

Galerie

Informationen zur Sendung

Sendedatum: 22. August bis 3. September 2016 auf MDR um 19:50 Uhr
Länge: 5 x 25 Min.
Buch und Regie: Johannes Bünger, Vivien Pieper
Kamera: André Krüger
Schnitt: Imke Koseck
Redaktion: Bettina Rudolph
Produktion: Ulrike Römhild
Herstellung: Anke Meyer
Producer: Martina Sprengel
Ausführende Produzentin: Hartmut Klenke
Drehort: Beuster