Die Flößer vom Ägerisee

Sorry, this entry is only available in German.

Im Kanton Zug in den Schweizer Voralpen wird ein uraltes Handwerk gepflegt: Das Flößen.

Am Ufer des Ägerisees breitet sich ein 55 Hektar großes und extrem steiles Waldgebiet aus. Hier wird das geschlagene Holz seit jeher über das Wasser abtransportiert. In Mitteleuropa ist diese Tradition heute einzigartig. Dass sie hier noch gepflegt wird, ist Flößermeister Karl Henggeler zu verdanken.

Der Förster aus Oberägeri baut dieses Jahr sein zehntes Floß gemeinsam mit seinen Nachfolgern. Denn noch bevor er in den Ruhestand geht, will er sein Wissen weitergeben.

Broadcast date:26. Juni 2022 um 19.30 Uhr auf arte
Length:42' (arte) + 50' (SRF)
Written and directed by:Anja Reiß
Camera:Tilo Hauke
Editor:Matthias Fey
Editorial advisor:Ann-Christin Hornberger (ZDF/arte), Christa Ulli (SRF)
Production:Guillaume Amouret, Alex Busch, Christin Gumpert, Nele Joka
Line producer:Ulrike Schwerdtner
Executive producer:Brigitta Schübeler
Producer:Jasmin Gravenhorst